Aktuelles

 


Seniorenausflug 2019 nach Schloss Burg an der Wupper

Donnerstag, den  23.05.2019 von 9.00 bis 16.00 Uhr

Wir werden Schloss Burg bei einer Führung kennenlernen und Informationen zum Burgenbau u. Geschichte der Burg, ihrer bedeutendsten Bewohner u. einen Einblick in das allgemeine Leben im Mittelalter erhalten. Kernelemente der Anlage, wie Rittersaal, Kemenate, Kapelle u. Ahnengalerie werden erklärt.

Zur Stärkung werden wir im Café Restaurant „Zur schönen Aussicht“ zum Mittagessen einkehren.

WICHTIGES ZUR BARRIEREFREIHEIT:

  • Am und um das Schloss herum befindet sich Kopfsteinpflaster!
  • Für Menschen, die nicht 30 Stufen zu den Räumlichkeiten (Rittersaal, Kemenate, Kapelle, Ahnengalerie) steigen können, wird auf dem Hof eine eigene Führung angeboten, bei der Ihnen viel           über die Geschichte erzählt wird.
  • An der Burg befinden sich ebenerdig die Toiletten.
  • Das Restaurant ist vom Schloss Burg aus fußläufig in ca. 110 m zu erreichen. Auch hier ist mit Kopfsteinpflaster zu rechnen!
  • Das Restaurant ist über 3 Stufen erreichbar.
  • Die Toiletten des Restaurants sind entweder über 15 Stufen zu erreichen oder es besteht die Möglichkeit, die Toiletten außerhalb des Restaurants über 4 Stufen zu erreichen.

Kosten: 20,00 Euro/Pers. (incl. Führung, Eintritt, Busfahrt, Mittagessen)

Abfahrt in Höhenberg: Erlöserkirche, Burgstr. /Schulstr. um 9.00 Uhr und Abfahrt in Neubrück: Trinitatiskirche, Europaring 31-35 um 9.15 Uhr.

Anmeldung in den Pfarrbüros: Trinitatiskirche: Europaring 35, 51109 Köln, Tel.: 0221-560 60 60 Erlöserkirche: Burgstr. 75, 51103 Köln, Tel.: 0221-933 76 62